Der POOOL – Ort für Intuition, Kunst und Handwerk in Blankenese

Raum für alle – Raum für Zukunft

Der POOOL – Ort für Intuition, Kunst und Handwerk in Blankenese

Let's flow

In Hamburg Blankenese ist das alte Schwimmbad bekannt wie ein bunter Hund. Jahrzehnte lang haben hier viele Kinder schwimmen gelernt. Seit 2022 steht es leer und wurde trockengelegt. Fliesen fallen von den Wänden, es riecht muffig. Der Raum braucht Liebe ...

Ich habe ihm versprochen, dass wieder Leben in die Bude kommt. Nicht mehr auf die alte Weise. Aber es darf dort wieder fließen – nämlich die Zukunft. Es entsteht der POOOL – ein Ort, wo Intuition, Lebendigkeit und Natur ein Zuhause haben und sich frei entfalten können.

Derzeit >

sanieren wir das Schwimmbad rein ökologisch. Dafür fehlen noch Material und Geld. Spenden sind sehr herzlich willkommen.

> und dann

wird es eine visonäre Zukunfts-Werkstatt wie oben beschrieben – offen für alles Zukünftige, Intuitive, Schöne und Gute.


Der POOOL ist die Essenz aus meinem Erkenntnisweg – und wird ein lebendiger, altruistischer, ursprünglicher Ort – wo Herz, Hände und Zukunft im Mittelpunkt stehen – naturnah, barfuß und plastikfrei. Ein Reich der Intuition, die wie eine Quelle aus uns heraussprudelt.

Im POOOL sind verrückte Ideen genauso willkommen wie Tränen der Rührung. Wo im Machen die Liebe gefeiert und das Licht angeknipst wird. Wir leben jetzt und gestalten an jedem Tag unsere Zukunft.


Ich tat einen Schritt in die Luft – und sie trug

Zukunftsorte brechen mit den alten Regeln. Sie gestalten neu und wollen inspirieren. Der POOOL ist Intuition und Ökologie. Vieles ist neu, manches ungewohnt und vielleicht anfangs unbequem. Doch entspringt alles unseren Wurzeln. Lass dich drauf ein ...

....... wie .......

kunststofffrei

Warum? Ganz einfach, weil Kunststoffe das Wasser verseuchen und überhaupt die blödeste Erfindung ever sind.

kopflos

Wir knipsen den Verstand aus, denn hier ist kein Platz für Kopfarbeit – nur Herz, Hand und Fuß sind gefragt.

barfuß

Freie Füße! Der Poolbereich ist natürlich Barfuß-Zone! Oder gehst du etwa mit Schuhen baden?

offen

Help yourself. Alles kann, nichts muss. Und was du brauchst, wird ermöglicht, wenn du es denn wirklich brauchst.



....... womit .......

töpfern & werkeln

Hände in den Lehm, den Ton oder mit Natur-Zeug werkeln. Hier kannst du einfach machen, was dein Herz dir sagt.

malen

Intuitiv malen mit Händen und Füßen, dich frei entfalten ohne Limits. Das ist die Idee der Malwerkstatt. Yeahhh!

tanzen

Ja, tanzen! Ist wichtig, um den Alltag abzuschütteln und das Herz anzuschalten und einfach wunderbar befreiend!

Pause

Pausen sind niemals vertane Zeit, sondern ein unendlicher Kosmos der tausend Ideen. Schnapp dir eine und leg los.


Du hast Fragen?

verbinde dich: